Diese Webseite nutzt Cookies. Sind Sie damit einverstanden?

Zum Inhalt springen

Was ist Zahnersatz?

Zahnersatz umfasst Behandlungen, bei denen eine zahntechnische Konstruktion einen stark zerstörten Zahn wieder aufbaut oder sogar einen bis mehrere fehlende Zähne ersetzt. Der Begriff sagt dabei nichts das Ausmaß der Behandlung aus. Schon bei der Rekonstruktion eines Zahns mit einer Krone oder Teilkrone spricht man von Zahnersatz. Mit den Mitteln der modernen Zahnmedizin haben wir die Möglichkeit die Natur funktionell und ästhetisch nahezu perfekt nachzuahmen.

Das besondere bei Zahnersatz ist, dass der Zahnarzt im Herstellungsablauf nur eine Arbeitsvorlage liefert. Die eigentliche Herstellung findet im zahntechnischen Labor statt. Einerseits kann der Zahntechniker seine Arbeit nur so gut ausführen, wie es die Arbeitsvorlage des Zahnarztes hergibt. Andererseits bedarf es eines besonders versierten Zahntechnikers, um aus einer sorgfältig erstellten Planung und Arbeitsvorlage die gleiche Präzision in den fertigen Zahnersatz umzusetzen- egal ob es sich um eine einzelne Krone oder eine komplexe zahntechnische Konstruktion handelt.

Jede Form des Zahnersatzes wird individuell für Sie angefertigt. Qualität und Langlebigkeit steigen dabei, wie so oft in der Zahnmedizin, mit verwendeten Zeit und der damit einhergehenden Präzision. Wir arbeiten seit Jahren mit den gleichen zahntechnischen Meisterlaboren vor Ort zusammen. Wir beziehen unsere Zahntechniker bereits in der Planungsphase mit ein und pflegen engen Kontakt. So können wir Ihnen stets ein in Funktion und Ästhetik qualitativ hochwertiges Ergebnis garantieren.

Unsere Unterteilung in Implantate, Brücken und herausnehmbaren Zahnersatz soll helfen, Ihnen grundsätzliche Möglichkeiten eines modernen Zahnersatzkonzeptes zu vermitteln. Denn bei Zahnersatz gibt es nie nur eine Möglichkeit, sondern immer mehrere Alternativen.